Für Zahnärzte und Überweiser

 

Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,

ich danke Ihnen für Ihr Interesse an meiner Praxis mit dem Schwerpunkt der Parodontaltherapie.

Seit dem Jahr 2002 beschäftige ich mich mit dem Schwerpunkt der konservativen und chirurgischen Parodontaltherapie mit dem hauptsächlichen Ziel des Zahnerhaltes. Meine Bemühungen konzentrieren sich auf die Gesunderhaltung und Behandlung des Zahnhalteapparates und des Kieferknochens.

Mein Behandlungsschwerpunkt erstreckt sich auf folgende Punkte:

  • Diagnostik chronischer und aggressiver Gingiva- und Parodontalerkrankungen.
  • Konservative Parodontalbehandlung (auch full mouth desinfection) sowie je nach Indikation Unterstützung dieser Behandlung mit dem Dioden-Laser.
  • Photo-Dynamische Therapie (PDT)
  • Chirurgische resektive Parodontaltherapie (Lappen-Ops, Hemisektion, Wurzelamputation, etc.)
  • Chirurgische regenerative Parodontaltherapie (GTR), Knochenaufbau mit bovinen Knochenersatzmaterialien und Schmelz-Matrix-Proteinen.
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe (verschiedene Techniken der Rezessionsdeckung und perioprothetischer / periimplantärer Weichgewebsverbesserung).
  • Insertion von Zahnimplantaten im Ober- und Unterkiefer (Nobel-Biocare).

Ziel ist es mit den Patienten und Ihnen als Überweiser die Parodontalbehandlung im Vorfeld festzulegen. Nach diesem Ziel werden die Therapie und die Behandlungsschritte ausgerichtet. Sie werden als Überweiser selbstverständlich schriftlich über den aktuellen Stand der Parodontalbehandlung und die weitere Planung informiert. Ihre Patienten werden selbstverständlich nach Abschluss der vereinbarten Therapie zurücküberwiesen. Es wird keine Behandlung außerhalb des Überweisungsauftrages stattfinden.

Ich freue mich auf eine kollegiale Zusammenarbeit!

 

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Firas Shihabi

Fachzahnarzt für Parodontologie
Spezialist für Parodontologie der DGP
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie